BENS Server


Optimiertes Drucken und individuelle Arbeitsabläufe


Als Netzwerkdruckserver bietet BENS Server ein flexibles, intelligentes und skalierbares Druckprozessmanagement. Durch die Bearbeitung und Optimierung von Druckdatenströmen stellt BENS Server sicher, dass sich die Ausgabesysteme von Konica Minolta an praktisch jede Druckumgebung anpassen lassen, einschließlich SAP und andere ERP-Systeme. 


BENS Server ist völlig anwendungsunabhängig und bietet sowohl Konvertierungs- als auch Optimierungsfunktionen und verfeinert Druckdaten, um die vom Kunden gewünschten zielgerichteten Ergebnisse zu erzielen. Barcodes, Unternehmensschriften oder Makros können hinzugefügt und Durchschläge erstellt werden, um Matrixdrucker zu ersetzen oder proprietäre Druckdatenströme wie Prescribe in Standard-Druckersprachen zu übersetzen. Volle Flexibilität in Bezug auf Filter und Lizenzen ist ebenfalls gewährleistet.


BENS Server workflow

BENS Server

BENS Server

Konvertierung

  • Prescribe-Konvertierung 
  • Unicode-Druck

Host-Konnektivität 

  • SAP-Druck
  • IPDS- und AFPDS-Druck

Printing

  • Protocols:
    LPR, SMB, Socket, IPP,
    SNMP, DHCP, IPDS/AFPDS,
    AirPrint (optional)

Optimierung

  • Barcode-Druck
  • OCR-A/B-Schriften
  • Schriftverarbeitung
  • Carbon Copy
  • Makros
  • Datenkomprimierung
  • Intelligente Dokumentverwaltung

Get in touch

Get in touch
Ja, ich möchte Informationen erhalten:

über aktuelle Produkte und Dienstleistungen von Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH und von anderen assoziierten Unternehmen innerhalb der Gruppe, das auf meine persönlichen Interessen zugeschnitten ist. Ihre Daten werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Textfelder mit einer * sind Pflichtfelder!

Note - your current cookie settings will exclude you from receiving promotional updates via email! To allow those updates, update your cookie settings