Green OPS

Umwelt

Ein Unternehmen, das den Erdball als Firmenlogo hat, empfindet besondere Verantwortung für das Wohlergehen dieses Planeten und seiner Bewohner.

Green OPS

Nachhaltigkeit als Hauptziel

  • Nachhaltigkeit und der Schutz der Umgebung sind Kernherausforderungen und ein wesentlicher Teil der Verwaltungsphilosophie von Konica Minolta "Die Entwicklung neuer Werte".
  • Eine Menge von Meilensteinen in Konica Minolta’s Unternehmensgeschichte demonstrieren, dass Nachhaltigkeit stets eine Herzenangelegenheit gewesen ist.
  • Wir blicken auch in die Zukunft: Die Eco Vision 2050 von Konica Minolta präsentiert ein langfristige Umwelt-Vision um unsere Umweltziele zu erreichen - im Sinne einer Verantwortungsvollen globalen Unternehmungng.
  • Unsere Anstrengungen und Ergebnisse erhalten Anerkennung und Respekt - 2011 wurde Konica Minolta als die am meisten nachhaltige Gesellschaft in der Bildinformationsindustrie ausgezeichnet. Auf der Benchmark-Liste der 100 Nachhaltigsten Unternehmen, belegte Konica Minolta den 70. Platz

Das Green-OPS Konzept

Optimized Print Services (OPS) von Konica Minolta verfolgt die Strategie der Nachhaltigkeit. Das bedeutet, dass Konica Minolta die Leistungsfähigkeit in der Druck- und Kopier-Infrastruktur nicht nur verbessert sondern auch seine Umweltauswirkung reduziert. Das Green-OPS Konzept schließt drei Phasen ein:

  • Consulting: Konica Minolta’s Experten analysieren und evaluieren die aktuelle Situation.
  • Realisieren: Unsere Berater unterbreiten Vorschläge für nachhaltige und Energie effiziente Systeme
  • Betrieb: Konica Minolta unterstützt Sie im Betrieb und Unterhalt der installierten Hardware im Sinne einer Umwelt- und Ressourcenschonenden Betriebsweise.

Konica Minolta bemüht sich immer, ein lösungsorientierter Partner für seine Kunden zu sein. Deshalb bieten wir Technologien und Dienstleistungen mit einem Fokus auf nachhaltige, effiziente Arbeitsumfelder an.

Consulting

Das grüne OPS Konzept fängt mit einer umfassenden Analyse der aktuellen Situation an. Es integriert Umweltziele in den Optimierungsvorschlag und berechnet den Energieverbrauch des benötigten Druckerparks. Gestützt auf den analysierten Daten werden Ersparnisse und Umweltgewinne aufgezeigt.

Dank diesen Daten errechnet Konica Minolta den TCO (Total Costs of Ownership) CO2 Footprint, einschliesslich des Energieverbrauchs, Papierberbrauchs und der CO2 Gesamtemissionen.

Realisierung

Basierend auf den OPS-Vorschlägen, implementieren wir eine massgeschneiderte Drucker-Flotte, abgestimmt auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Konica Minolta Drucker, MFPs und Software bieten Umwelt- und Resourcen schonende Einstellungsmöglichkeiten umdie Umweltbelastung grösstmöglich zu reduzieren.

Während des ganzen Produktlebenszyklus der Konica Minolta Geräte haben wir die Verringerung der Umweltbelastung im Auge.

Beispiele:

  • Energie sparendes Produkte-Design
  • Kompakte und leichte Konstruktione
  • Optimierte und kurze Verteilerwege zur CO2 Reduktion
  • Softzware und Applikationen mit einer Vielzahl an Einsparungsmöglichkeiten

Mit dem Einsatz von Konica Minolta Geräten, profitieren unsere Kunden von vielen Umweltschonenenden Technologien wie der Simitri HD Toner mit Biomasse, Low Energy Star TEC value oder die Induktionsheizung (IH) Fusing Technologie.

Manage

After the implementation phase our customers are not left alone - the goal of the green OPS concept is to guarantee a trouble-free infrastructure and to adapt it constantly to the customer’s requirements. The issue of how the implemented hardware is utilised during the average day at the office is an essential factor - Konica Minolta’s systems have many green functionality such as:

  • Duplex printing and copying
  • N-up printing and copying
  • Proof & Print
  • My Tab
  • XPS Print preview

In the process of OPS, Konica Minolta offers customised trainings held by experts who present and explain green setting options for the new devices. Our innovations depend on future-oriented research and development as well as on permanent improvements.

A good example for our future technologies is the sustainable plastic component in our latest devices.